AKTUELLE CORONA – REGELN IN BEZUG AUF ALLE CHORPROBEN:
SINGEN WÄHREND DER CHORPROBEN DARF ZUR ZEIT LEIDER NUR; WER GEIMPFT ODER GENESEN IST ODER EIN AKTUELLES NEGATIVES PCR – TESTERGEBNIS VORZEIGEN KANN.
REGELMÄßIG IN DER SCHULE GETESTETE KINDER SIND VON DIESER REGEL AUSGESCHLOSSEN.
Weitere Infos zu den Chören unter: „Chormusik“

Einladung zum „Ehrenamtsfest 2021“
Ob wöchentlich, monatlich oder ein Mal im Jahr: Ihr und Dein Einsatz in unserer Kirchengemeinde St. Brigida-St. Margareta ist kostbar für die Menschen in Legden. Hoffentlich lassen es Sie und Dich immer mal wieder Menschen in unserer Pfarrei spüren, wie froh und dankbar sie sind.
Als Seelsorger weiß ich, dass mein Dienst nur gemeinsam mit den vielen engagierten Gemeindemitgliedern möglich und fruchtbar sein kann. Als kleines Zeichen der Wertschätzung darf ich Ihnen und Euch allen einfach Danke sagen.
Ob Mitarbeit in den Gremien Pfarreirat und Kirchenvorstand und deren Ausschüssen, Lektor, Kommunionhelfer, Messdiener, Chormitglied, Krippenbauer, Betreuer im Ferienlager, Büchereiteammitglied, Kirch- und Gartenpflege, Besuchsdienst, Caritas, Gottesdienstleitung…
Eine komplette Liste wäre lang, ja sogar unmöglich. Es geschieht so viel im Verborgenen und Stillen.
Als kleines Zeichen der Wertschätzung darf ich Sie und Dich einladen zum „Ehrenamtsfest“ am Freitag, 22. Oktober 2021 um 19 Uhr die Pfarrkirche St. Brigida. Nach einem festlichen Dankeschön-Gottesdienst für alle Ehrenamtlichen schließt sich – mit körperlichem Abstand bei geistiger und geistlicher Nähe – ein lockerer Umtrunk auf dem Kirchhof an.
Egal, wie das Wetter wird. Auch jetzt machen wir das Beste unter den gegebenen Umständen. Zumindest lassen wir niemand im Regen stehen.
Ich freue mich auf Sie und Dich! Siegfried Thesing

Im Rahmen eines offiziellen Besuchs des Bistums Münster, wird Bischof Dr. Richard Kuuia Baawobr, Afrikamissionar und Bischof von Wa (Ghana), am 8. und 9. Oktober bei uns in Legden zu Gast sein. Anlass seines Besuches in Münster ist der 23. Weltmissionssonntag zum Interreligiösen Dialog (Christen-Muslime).

Bischof Baawobr ist der Heimatsbischof von Pfr. Dr. Eugene Suom-Dery, der seit 2017 bei uns seelsorgerisch tätig ist. Am Samstag, dem 9. Oktober gibt es die Möglichkeit, von 16.00 -17.00 Uhr im Pfarrheim mit Bischof Baawobr ins Gespräch zu kommen und anschließend um 18.00 Uhr das Pontifikalamt mit ihm zu feiern. Dazu sind alle recht herzlich eingeladen. Interessant wird es auf jeden Fall, wie auch ein kurzer Blick in den Lebenslauf dieses Mannes zeigt.

Bischof  Dr. Richard Kuuia Baawobr wurde am 21. Juni 1959 in Nandom, Ghana geboren. Er ist Afrikamissionar, einer Missionsgesellschaft, die 1868 in Algerien (Nordafrika) von Kardinal Charles Lavigerie für den Dialog mit den Muslimen und die Evangelisierung Afrikas gegründet wurde. 
Nach seinem Philosophiestudium in St. Victor’s Major Seminary in Tamale, Ghana absolvierte er ein Jahr geistliche Ausbildung in der Schweiz, theologische Studien am Missionary Institute of London und zwei Jahre pastorale Ausbildung im damaligen Zaïre, bevor er am 18. Juli 1987 in seiner Heimatpfarrei Ko, Ghana, zum Priester geweiht und in die DR Kongo zurückgeschickt wurde. 
Nach biblischen Studien am Päpstlichen Bibelinstitut (Rom: 1991-1995) und einer Ausbildung in ignatianischer Spiritualität in Lyon (Frankreich), arbeitete er in der Ausbildung zukünftiger Priester und Laien in Tansania (1996-1999) und unterrichtete am Katholischen Institut von Toulouse (1999-2004). 
Im Jahr 2004 wurde er zum ersten Generalassistenten der Missionare von Afrika und später zum Generaloberen der Missionare von Afrika (2010-2016) gewählt. In diesen Jahren war er Vizekanzler des Päpstlichen Instituts für Islamische und Arabische Studien, eines Instituts, das durch das Studium der arabischen Sprache und des Islams auf den Dialog mit Muslimen vorbereitet. 
Am 17. Februar 2016, am Ende seiner Amtszeit, wurde er von Papst Franziskus zum Bischof von Wa ernannt und am 7. Mai 2016 zum vierten katholischen Bischof von Wa geweiht. 
Bischof Baawobr ist Bibelwissenschaftler, veröffentlichte Bücher über die Heilige Schrift sowie zahlreiche Artikel in akademischen Zeitschriften. Er hat weltweit an vielen Konferenzen teilgenommen und  Vorträge gehalten.
In der ghanaischen Bischofskonferenz ist er derzeit der bischöfliche Vorsitzende für Ökumene, Klerus und Ordensleute und ist Mitglied des interreligiösen Dialogs und der Missionskommission.

   

Katholische Kirchengemeinde St. Brigida - St. Margareta
Kirchplatz 2, 48739 Legden
Tel.: 02566 / 90 91 17 - 0
Eine Mail an die Kirchengemeinde schreiben

FB logo